27.05.12 : Lichterfest in Bad Liebenzell

Lichterfest Bad Liebenzell

Das Lichterfest im Kurpark Bad Liebenzell lädt am 27. Mai 2012 in die Welt der Cowboys und Indianer ein.
Die Veranstalter versprechen ein Country-Spektakel mit allem was zum Wilden Westen gehört. Im Kurpark spielt die Band „Steamtrain“. Sie spielt traditionelle und moderne Countrymusik, unter anderem Songs von Johnny Cash, Lynn Anderson, Willie Nelson, Dolly Parton, Amie Mc Donald, den Eagles und vielen vielen mehr.

Ebenfalls jede Menge Countrygefühl verbreiten die Line Dance Gruppe „Wild Buffalo Dancer“ aus Calw und drei echte Indianertänzer. Die „Kleinen“ können rauf aufs Pferd und sich beim Ponyreiten durch den Kurpark wie ein echter Cowboy fühlen. Jung und Alt können sich dem Büffel stellen und beim Bullriding gegeneinander antreten. Bei echten Indianern mit originalen Tipizelten können indianische Lederbeutel gebastelt und Steine mit indianischen Zeichen bemalt werden. Der Kurparkpavillon wird in einen Saloon der Cowboygeschichten verwandelt, in dem die Kinder spannenden Geschichten von Pfarrer Lohrmann erzählt bekommen.

Ob Cowboy oder Indianer – beim Kinderschminken können sich alle Kinder ihre Lieblingsmotive ins Gesicht malen lassen. Viel Spaß verspricht auch die Fahrt mit dem Kinderkarussell. Eine weitere Attraktion, die die Kinderherzen im wahrsten Sinne des Wortes höher schlagen lässt, ist die Cowboy und Indianer Spielstraße. Mit einem Quiz rund um den Wilden Westen, Hufeisenwerfen und einer „Wild West“-Malstation sind hier Köpfchen und Geschick gefragt.

Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt, an verschiedenen Ständen im Kurpark erwarten die Besucher viele Köstlichkeiten. Bei Einbruch der Dunkelheit verwandelt sich der Kurpark dann dank der vielen fleißigen Lichterfesthelfer und Gärtnermeister Mohr in ein buntes Lichtermeer. Gegen 22 Uhr wird das Lichterfest mit einem Feuerwerk seinen krönenden Abschluss finden.

Alle Kinder bis einschließlich 14 Jahre, die im Cowboy-, Räuber, Sheriff- oder Indianerkostüm zum Lichterfest erscheinen, haben freien Eintritt und bekommen an der Kasse eine Überraschung. Aber Schummeln gilt nicht, denn die Kostümierung soll das Motto genau wie die Aktionen im Kurpark widerspiegeln. Nur einen Cowboyhut aufgesetzt zählt nicht – es muss wirklich überzeugend nach einer Figur, die dem Wilden Westen entsprungen ist, gleichen.

Los geht es um 18 Uhr. Eintrittspreise: Erwachsene: 3,50 Euro (ab 16 Jahre), Kinder (6-15 Jahre) und Kurkarteninhaber: 3,00 Euro, Familienkarte: 8,00 Euro (Eltern mit max. 3 Kindern oder Großeltern mit max. 3 Enkelkindern). Wer Fragen zum Bad Liebenzeller Lichterfest „Wilder Westen“ hat erhält weitere Informationen im ServiceCenter Bad Liebenzell Tel. 07052 4080.

Quelle: PM Stadt Bad Liebenzell

Schreibe einen Kommentar